Wählen Sie den Suchtyp aus.
 
  • Website
  • Web
 

Events rund um Motorräder und Biker in Norddeutschland

Die Saison 2017 hält wieder allerhand Events für Motorrad-Freunde bereit. Auf dieser Seite findet ihr eine Auswahl der wichtigsten Veranstaltungen im Norden im Überblick, damit ihr kein Event verpasst.



Hamburg Motor Classics

13. – 15. Oktober

Hamburg Motor Classics

In Hamburg finden Mitte Oktober erstmals die Hamburg Motor Classics statt – eine neue Messe für Bewunderer und Liebhaber von Oldtimern. Zwar legt die Messe ihren Fokus auf automobile Klassiker, aber auch klassische Motorräder werden präsentiert – beispielsweise eine Triumph von 1954, eine 1979er Harley Sportster und ein BMW-Renngespann von 1978. Neben einem Klassikermarkt und einer 150km lange Rallye durch Hamburg und Niedersachsen bietet die Messe zudem eine Sonderschau zur Hamburger Automobilhistorie.

Die Hamburg Motor Classics sind am Freitag von 12 bis 20 Uhr geöffnet, am Samstag und Sonntag von 10 bis 18 Uhr. Der Eintritt an der Tageskasse kostet 17,50 €, Kinder bis 12 Jahre haben freien Eintritt.

Mehr zu den Hamburg Motor Classics gibt es hier.



21. Stadlander Motorradmarkt „Saisonerwachen“

06. – 07. Januar 2018

Stadlander Motorradmarkt Veranstaltung 

Traditionsgemäß beginnt das Motorradjahr mit dem „Saisonerwachen“ in Rodenkirchen: Der Motorradmarkt in der Markthalle Rodenkirchen am 06. und 07. Januar 2018 sorgt für den richtigen Start ins neue Jahr. Neben einem Gebrauchtmotorradmarkt werden Vertreter vieler Motorradhersteller sowie Händler aus der Region vor Ort sein und ihre Maschinen präsentieren. Zum Einklang in die neue Saison ist der Stadlander Motorradmarkt perfekt zum Fachsimpeln und Informieren über Neuheiten bei Bikes und Zubehör.

Der Stadlander Motorradmarkt hat an beiden Tagen von 10 bis 18 Uhr geöffnet.

Mehr Infos zum Stadlander Motorradmarkt gibt es hier.



 

Custombike-Show Bad Salzuflen 2017

01. – 03. Dezember

Custombike-Show Bad Salzuflen 2017

Die Custombike-Show präsentiert in vier Messehallen über 1.000 veredelte Maschinen. Die weltgrößte Messe für umgebaute Motorräder im ostwestfälischen Bad Salzuflen findet bereits zum 13. Mal statt und bietet neben der Ausstellung der Bikes ein umfangreiches Rahmenprogramm: Unter anderem finden eine Steilwand-Show, Bodypainting-Vorführungen sowie mehrere Motorradweltpremieren statt. In der International Custombike Championship treten die besten Custombikes aus 18 verschiedenen Kategorien gegeneinander an.

Die Custombike-Show in Bad Salzuflen öffnet am Freitag von 12-20 Uhr, am Samstag von 10-18 Uhr und am Sonntag von 10-17 Uhr. Der Eintritt kostet im Vorverkauf 15,- € bzw. 25,- € für alle drei Messetage; Kinder bis 12 Jahre haben freien Eintritt.

Mehr zur Custombike-Show Bad Salzuflen gibt es hier.



Bremen Classic Motorshow

02. – 04. Februar 2018

Bremen Classic Motorshow

Nicht nur für Experten und Sammler, auch für alle Liebhaber von klassischen Fahrzeugen bietet die Bremen Classic Motorshow viel Interessantes: Vom 02. bis 04.02.2018 werden auf mehr als 45.000 Quadratmetern klassische Fahrzeuge aller Art präsentiert. Eine ganze Halle widmet sich ausschließlich Oldtimer-Motorrädern: Es können seltene klassische Zweiräder bestaunt, mit Experten gefachsimpelt oder auch ein Oldtimer in der privaten Fahrzeugbörse gekauft werden. Neben den rund 650 Ausstellern aus zwölf Nationen stellen sich zudem Oldtimer-Clubs vor und zeigen ihre außergewöhnlichen Fahrzeuge.

Die Bremen Classic Show ist an allen Tagen von 9 bis 18 Uhr geöffnet. Tageskarten kosten 16€, Kinder bis 12 Jahre haben in Begleitung eines Erwachsenen freien Eintritt.

Mehr Infos zur Bremen Classic Motorshow gibt es hier.